4
Wir helfen Kindern.
Weltweit.
Ja, ich will!
Direkt online spenden

10.11.2021 - Ruanda
Verbesserung der Ernährungssituation für Frauenkooperativen durch Pilzzucht
Mit der Anzucht von Pilzen hatten die Frauen beider Kooperativen bislang noch keine Erfahrung. Amahoro hat sich in erster Linie auf Fischzucht und Tumba auf die Produktion von Backsteinziegeln spezialisiert. Mit dem Verkauf ihrer Produkte können die Frauen ihren Lebensunterhalt zwar bestreiten, eine ausreichende und gesunde Versorgung mit Nahrungsmitteln ist aber nicht immer gewährleistet. Strive Foundation Rwanda, unsere Partnerorganisation vor Ort, hat die Frauen daher zu einem neuen Projekt ermutigt und sie beim Aufbau einer eigenen Pilzzucht unterstützt. Für jede Kooperative wurden 200 Setzlinge angeschaff … » weiterlesen

Nächster Termin:

21
Juni
2022
Dienstag
"Aktion Tagwerk – Dein Einsatz zeigt Wirkung"
Der bundesweite Aktionstag findet am 21.06.2022 statt. Mehr Informatio …
» weiterlesen


Kontakt:

06131 23 76 00
Human Help Network e.V.
Walpodenstraße 10
55116 Mainz

06.01.2022 - Ruanda

Recht auf sexuelle Aufklärung

Mangelnde sexuelle Aufklärung ist ein weltweites Problem. Die Weltgesundheitsorg …
» weiterlesen
20.10.2021 - Aktuelles

Verstärkte Anstrengung gegen den Hunger

Von diesem Ziel ist die Weltgemeinschaft jedoch noch sehr weit entfernt. Die Zah …
» weiterlesen
27.09.2021 - Thailand

HHN-Learning Center in Pattaya

Die Lern- und Ausbildungsräume der neuen Bildungseinrichtung sind für insgesamt …
» weiterlesen

So können Sie helfen:

Das Netzwerk:


Unsere Partnerorganisationen: