4
Ja, ich will!
Direkt online spenden

Hilfe für das Salesianer Camp Gumbo im Südsudan

15.03.2017 – Mainzer spenden 25.000,- Euro für Binnenflüchtling auf dem Gelände der Salesianer

Hilfe für das Salesianer Camp Gumbo im Südsudan

Aufgrund der Sicherheitslage haben viele internationale Organisationen ihre Mitarbeiter zeitweise fast komplett evakuiert. Die Salesianer Don Boscos gehören zu den wenigen, die durchgehend im Land bleiben und Hilfe leisten.

Die Sicherheitslage bleibt prekär und erlaubt es den Menschen nicht, wieder in ihre Dörfer zurückzukehren. Sie haben Angst vor Gewalttaten und oft sind ihre Häuser und Felder komplett zerstört. Seit Dezember 2016 sind insgesamt 410 Familien (ca. 2.800 Menschen) in das Salesianer Camp Gumbo geflohen. „Die Versorgung dieser Menschen ist eine Herausforderung“, berichtet Ewald Dietrich, der im ständigen Kontakt mit den Salesianern im Südsudan steht. „Dank der Mainzer Spenden in Höhe von 25.000,- Euro erhalten die Familien auch weiterhin Nahrungsmittelrationen bestehend aus Maismehl, Bohnen, Öl, Zucker und Salz“.

Spenden für Lebensmittel sind weiter notwendig. Auch zukünftig wird jeder zweckgebundene Euro ohne Abzüge an die Salesianer Don Bosco im Südsudan weitergeleitet. Bitte helfen Sie uns!

 

Hier direkt online spenden

 

Spendenkonto
Kennwort: SüdSudan
BIC: MALADE51MNZ
IBAN: DE08 5505 0120 0000 0000 67







Fotogalerie:

Human Help Network – ?
2


Unsere Partnerorganisationen: